04.07.01 22:24 Uhr
 11
 

Kommt ein Gesetz gegen Doping ?

Die Erarbeitung eines Anti-Doping-Gesetzes wurde heute vom Bundestags-Sportausschuss gefordert. Die Bundesregierung solle zum Schutz des fairen Wettbewerbs durch neue Straftatbestände und Sanktionen die Dopingbekämpfung verbessern.

Eingereicht wurde der Antrag von der Fraktion SPD und Bündnis90/Die Grünen, unterstützt von der PDS. Die CDU/CSU ist allerdings dagegen. Klaus Kinkel, ehem. Außenminister, vertritt die Ansicht, der Staat gebe schon mit Arzneimittelgesetz und Jugendschutz einen Rahmen vor.

Die Sportverbände sollten darüber hinaus das Dopingproblem eigenverantwortlich regeln. Der Sport solle nicht durch das Strafrecht entmündigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SteveUrkel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gesetz, Doping
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?