04.07.01 20:14 Uhr
 6
 

Bankgesellschaft Berlin kauft Aktien zurück

Wie die Bankgesellschaft Berlin heute bekannt gab, wurden in den letzten Wochen eigene Aktien im Wert von 8 Mio. DM über die Börse zurückgekauft. Die Papiere sollen werden den Angaben zufolge vorgehalten für Spitzenausgleich im Rahmen der bevorstehenden Kapitalerhöhung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Berlin, Aktie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner
Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?