04.07.01 19:17 Uhr
 27
 

"Roter Fingerhut" kann den Tod bringen

Die Blume mit Namen 'Roter Fingerhut' ist eine Heilpflanze.

Aus den Blättern können Wirkstoffe gewonnen werden, die den Herzmuskel stärken.

Kinder sollten der Pflanze jedoch nicht zu Nahe treten, da sie auch Übelkeit, Erbrechen und sogar den Tod bringen kann, wenn man sie verzehrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Tod, Finger
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Französischer Botschafter wegen unislamischem Sitzen gerügt
Arkansas: Richterin fordert Autopsie eines Hingerichteten
London: Mann in Gorilla-Kostüm beendet Marathon-Strecke nach sechs Tagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?