04.07.01 16:45 Uhr
 139
 

Intel: Geheime Zukunftspläne des Chipgiganten im Netz aufgetaucht

The Register haben eine Roadmap von Intel in die Finger bekommen und die Zukunftspläne des Chipgiganten dann auch gleich ins Netz gestellt.

Wie aus dieser zu entnehmen ist, wird der Pentium III nun bald auslaufen - auch wenn es nächsten Monat noch mal zwei neue Pentium III Prozessoren geben wird. Danach hält Intel nur noch an dem Pentium 4 und dem Celeron fest.

Hier mal ein Überblick:

August 2001
1,13 und 1,26 GHz Pentium III - 0,13µ (Tualatin) - 256 KB L2-Cache - 133 MHz FSB

Q3 2001
1,9 und 2 GHz Pentium 4 - 0,18µ - 256 KB L2-Cache

November 2001
2 und 2,2 GHz Pentium 4 - 0,13µ (Northwood)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lursch75
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Zukunft, Netz, Intel
Quelle: www.theregister.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur
China: Frauen bürgen bei Online-Kreditgebern mit Nacktbildern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?