04.07.01 16:23 Uhr
 15
 

Spionageflugzeug auf Heimweg

Vor drei Monaten musste ein Spionage-Flieger der US-Army in China notlanden. Grund war die Kollision mit einem chinesischen Kampfjet.

In der Nacht wurde das Flugzeug nun zurück auf amerikanischen Boden gebracht. Eine russische Frachtmaschine brachte die in Einzelteile zerlegte Maschine nach Hawaii.

Obwohl das Flugzeug sich in flugfähigem Zustand befand, waren die Chinesen gegen die Ausfliegung und wollten statt dessen eine Zerlegung.


ANZEIGE  
WebReporter: eseppelt
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Spionage, Spion, Heimweg
Quelle: www.volksstimme.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Besuch von Donald Trump nennt iranischer Führer Saudis "Idioten"
Google zahlt Frauen offenbar geringere Gehälter als Männern
Wegen G7-Gipfel: Odyssee eines Rettungsschiffes mit Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?