04.07.01 15:36 Uhr
 23
 

Djorkaeff muss 30.000 DM Geldstrafe zahlen

Vereinschef Jürgen Friedrich vom 1.FC Kaiserslautern gab bekannt, dass der Fußballer Youri Djorkaeff mit einer Geldstrafe von 30.000 DM belastet wird.

Grund dieser Geldbuße sei Djorkaeffs Kritik über Teamchef Andreas Brehme und das Nichterscheinen zu einem Klärungsgespräch mit Friedrich. Für nächsten Montag ist ein erneutes Gespräch geplant.

Ausserdem hat Djorkaeff nicht am Trainingslager in Friedewald teilgenommen.


WebReporter: [GFZ]Burner
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DM, Geldstrafe
Quelle: www.die-welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle
Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?