04.07.01 15:10 Uhr
 27
 

Revolutionäres Kunstherz demnächst in Deutschland

Das neue Kunstherz, welches aus Titan und Kunststoff besteht und ohne Drähte arbeitet, die aus dem Körper gehen, Shortnews berichtete, soll auch bald schon im Herzzentrum von Bad Oeynhausen eingesetzt werden.

Das erste Herz dieser Art, das sogenannte AbioCor, wurde am Dienstag erfolgreich bei einem Patienten in den USA eingepflanzt.

In Bad Oeynhausen soll es einem todkranken Patienten im Herbst eingesetzt werden. Dort spekuliert man bereits, dass es eine Europa-Premiere werden könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Kunst, Revolution, Revolutionär
Quelle: www.op-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarland: CDU klarer Gewinner, Grüne raus, AfD drin!
Dudweiler: Massenschlägerei zwischen syrischen Kurden
Schwerer Unfall beim Radrennen in Berlin-Wannsee - Rennfahrer in Lebensgefahr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?