04.07.01 14:14 Uhr
 42
 

Zinedine Zidane zu den Königlichen

Spanische Medien berichten heute, dass der Wechsel des französischen Mittelfeldstars Zinedine Zidane von Juventus Turin zum spanischen Traditionsklub Real Madrid perfekt ist.

Die Verantwortlichen beider Vereine sollen sich gestern in Lugano auf eine Ablösesumme von ca. 150 Millionen DM geeinigt haben. Zidane selber soll in Spanien ca. 12 Millionen pro Jahr kassieren.

Ein wesentlicher Grund für das Einverständnis Juves sind die eigenen, teuren Verpflichtungen von Thuram und Buffon, die über 140 Millionen DM gekostet haben.


WebReporter: schdesign
Rubrik:   Sport
Schlagworte: König
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Nord- und Südkorea laufen bei Eröffnung mit einer Flagge ein
Handball: Nationalspielerin klagt an - In Männerteam kursieren Nacktfotos von ihr
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?