04.07.01 14:04 Uhr
 46
 

Luke Perry im Musical-Klassiker "The Rocky Horror Picture Show"

Er spielt seit neuestem in dem Musical-Klassiker auf dem New Yorker Broadway. Er möchte endlich aus den Teenieseifenopern herauskommen und habe sich deshalb für die Bühne entschieden.

Die 'New York Post' schreibt, er könne weder tanzen noch singen. Doch Perry geben die Theaterbretter Sicherheit. Er sei von absoluten Profis umgeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Show, Horror, Musical, Klassiker, Klassik, Rocky
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?