04.07.01 14:00 Uhr
 227
 

Microsoft reitet Attacke gegen Linux

In einem exklusiven Interview gibt der Unternehmenssprecher von Microsoft Auskunft über Zukunftspläne des Unternehmens. Der weitere Fahrplan von Windows XP und der Xbox werden ebenso behandelt wie die Einstellung zu Linux.

Die These von Microsoft heisst: Wir sind billiger als Linux. Am Servermarkt ist Linux zwar eine Konkurrenz aber am Desktop absolut umständlich und wenig innovativ. Linux als Betriebssystem ist rückläufig und genauso fehleranfällig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Truman Burbank
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Attacke, Linux, Attac
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG
Hugh Jackman und Patrick Stewart verlassen die X-Men
Kierspe: Polizei stoppt Jugendliche mit selbstgebauten Fahrzeug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?