04.07.01 13:51 Uhr
 104
 

Sony steigt ins Internetgeschäft ein und bietet ADSL-Zugänge an

In Japan wird Sony nun ins ADSL-Geschäft einsteigen.

Damit macht man den bisherigen ADSL-Providern Konkurrenz, unter anderem der Japan Telecom:

Diese konnte aber zuletzt 30% weniger Neuanmeldungen verbuchen, weil ein anderer Konkurrent, Yahoo Japan ein Angebot anbietet, das fast beim gleichen Service nur die Hälfte kostet. Die Japan Telecom kritisierte dieses Angebot bereits.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler-2
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Sony, Zug
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?