04.07.01 12:02 Uhr
 626
 

Formel 1 - Benetton testet mit Vorjahreswagen

Die Zeichen bei Benetton-Renault stehen auf Sturm. Trotz der Ankündigung des technischen Direktors Mike Gascoyne, bei den Testfahrten im spanischen Barcelona die neue Ausbaustufe des Motors zu testen, fuhr man den alten Motor.

Sogar mit dem Vorjahresmodell werden auch weiterhin noch Testfahrten von Mark Webber gemacht, mit zum Teil besseren Ergebnissen als mit dem aktuellen Einsatzwagen. Gascoyne versicherte aber, die neue Ausbaustufe käme noch in Barcelona zum Einsatz.

Mike Gascoyne: 'Wir haben einen produktiven Tag mit Jenson im B201 hinter uns gebracht. Wir haben aber noch den alten Motor getestet, da wir damit noch ein paar Erfahrungen sammeln wollten'.


WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Vorjahr
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?