04.07.01 11:31 Uhr
 15
 

Beifahrerin von Schürmanns Tochter nicht mehr auf Intensivstation

Die Beifahrerin der Tochter von Petra Schürmann Carolin Mayer, welche vor 2 Wochen bei einem Autounfall tödlich verletzt wurde (SN berichtete), liegt nicht mehr auf der Intensivstation.

Die 34-jährige Mitarbeiterin des Bayrischen Rundfunks befindet sich auf dem Weg der Besserung, so ein Sprecher des BR.

In das Auto der beiden Frauen ist vor zwei Wochen ein Geisterfahrer frontal hineingefahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: toastbrot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tochter, Beifahrer, Intensivstation
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts
Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts
Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?