04.07.01 10:33 Uhr
 67
 

Vorsicht, Überholen im Ausland kann teuer werden. Hier die Liste

Wenn man im Ausland falsch überholt, wird es teuer. In der Schweiz, Österreich und Italien wird man z.B. zur Kasse gebeten, wenn man vor oder in Kuven überholt.

In Italien, Kroatien, Slowenien und Jugoslawien muß beim Überholen auch die ganze Zeit geblinkt werden.

Unter http://www.spartipps.com/... ist eine Liste zu sehen, wieviel Geld jedes Urlaubsland bei Verstößen verlangt. Unrühmlicher Spitzenreiter ist Ungarn mit bis zu 770 DM


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Ausland, Liste, Vorsicht
Quelle: www.spartipps.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?