04.07.01 10:12 Uhr
 31
 

Eutelsat - Satellitenbetreiber jetzt komplett privat

Eutelsat ist neben Astra einer der größten Satellitenbetreiber. Er versorgt bereits mehr als 85 Millionen Menschen mit Radio- und Fernsehprogrammen. Das Projekt wurde 1977 durch öffentliche Mittel ins Leben gerufen.

Doch seit dieser Woche befindet es sich komplett in privater Hand. Beteiligt sind unter anderem die Unternehmen Deutsche Telekom, France Telekom, British Telecom und Telekom Italia.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Satellit, privat
Quelle: www.guforc.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher
Forschen bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urlaub Zuhause bei Flüchtlingen sehr beliebt
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?