04.07.01 09:09 Uhr
 2.295
 

Teuerste Stadt der Welt - Europa ganz weit vorn

Forscher haben nun in einer groß angelegten Studie herausgefunden, dass London die sechst teuerste Stadt auf der Welt ist. Noch teurer als z.B. Paris, Singapore oder Geneva.

In Europa liegt London sogar auf dem zweiten Platz hinter Oslo. Jedoch ist London immer noch 'günstiger' als z.B. Tokio oder Osaka Kobe.

Asien schneidet bei dem Test sehr schlecht ab, da Osaka Kobe die teuerste Stadt der Welt ist. Dazu kommen noch Hong Kong und Singapore, die ebenfalls unter den Top 10 sind. Insgesamt wurden 133 Städte bewertet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Welt, Europa, Stadt
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer "Pick-Up"-Schokoriegel mit Chili scherzhaft erst ab 16 Jahren freigegeben
Berlin: Publikum buhte Ivanka Trump bei Frauengipfel-Diskussion aus
Barack Obama erhält 400.000 Dollar für Rede bei einst kritisierten Bankern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann in Gorilla-Kostüm kroch den Londoner Marathon mit
FDP-Chef fordert von Fußballstar Mesut Özil, Nationalhymne mitzusingen
Nackter Mann will die deutsche Musikcharts erobern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?