04.07.01 09:03 Uhr
 4
 

Merck erhält Medikamenten-Zulassung in Brasilien

Die Merck SA Industrias Quimicas, eine Tochter der Merck KGaA, erhielt von der brasilianischen Regulierungsbehörde die Marktzulassung für ihr Medikament Metformin.

Nach Unternehmensangaben handelt es sich bei dem Medikament um ein Nachfolgeprodukt und eine generische Version von Glucophage.

Glucophage ist ein erfolgreiches Diabetes-Medikamentes von Merck. Der Patentschutz des Medikaments besteht in Brasilien schon seit einigen Jahren nicht mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Brasilien, Medikament, Zulassung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Urteil: BGH lässt Kündigung von alten Bausparverträgen zu
BGH prüft Kündigungen der Bausparkassen von gut verzinsten Bausparverträgen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?