04.07.01 08:18 Uhr
 108
 

Sonne und Sonnencreme: Kombination kann Mallorca-Akne auslösen

Verantwortlich sind die Emulgatoren, die in Sonnencremes und -lotionen enthalten sind, so die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände.

Bei der Mallorca Akne entstehen Knötchen auf der Haut.
Üblicherweise tritt diese Hautveränderung nach längerem Aufenthalt am Strand auf.
Häufiger betroffen als andere sind Frauen, die in der Teenagerzeit oft Probleme mit Akne hatten.

Wer anfällig ist, soll nur Sonnenschutzgels benutzen, die frei von Emulgatoren sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sonne, Mallorca, Kombi, Kombination, Akne
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden
Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert
Urteil: Vater darf Impfung der Tochter gegen Willen der Mutter durchsetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?