04.07.01 07:27 Uhr
 469
 

Mädchen auf Klassenfahrt vermisst

Auf einer Klassenfahrt nach Frankreich ist die 11-jährige Bunmi aus Grossbritannien verloren gegangen. Sie wurde zuletzt an einem See nahe Dieppe gesehen, wo sie zusammen mit Klassenkameraden gebadet hatte.

Besondere Sorge bereitet den Mitschülern, Lehren und auch ihren Angehörigen in London, die Tatsache, dass in der Nähe des Sees ein Exibithionist gesehen wurde.

Weder eine Suche per Helikopter, noch durch Taucher im See war bisher erfolgreich.


WebReporter: Larf
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Mädchen, Klasse, Klassenfahrt
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?