04.07.01 05:59 Uhr
 15
 

Importstopp embryonaler Stammzellen wird von der Koalition abgelehnt

Die Union fordert einen vorläufigen Importstopp für menschliche embrionale Stammzellen doch die Koalition aus SPD und Grünen will dies geschlossen ablehnen.

Es wurde von Seiten der Grünen deutlich gemacht das es innerhalb dieser Wahlperiode keine weiteren Änderungen an dem deutschen Embryonengesetz geben werde.


WebReporter: ropin
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Koalition, Import, Stammzelle
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linken-Politikerin sorgt für Eklat: Verbotene Kurden-Fahne in Bundestag gezeigt
Donald Trump möchte seine umstrittene "Donald Trump Stiftung" auflösen
USA schicken 60.000 Flüchtlinge aus Haiti wieder zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Nielsen Ex-Frau von Sylvester Stallone bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesen-Panne bei Livestream von Stadionsprengung
Jalalpur Bhattian: Huhn von 14-Jährigen zu Tode penetriert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?