03.07.01 19:35 Uhr
 24
 

Österreichischer Teamspieler wechselt in die Serie A

Der Serie-A-Verein Brescia hat sich mit den österreichischen Teamspieler Markus Schopp geeinigt. Schopp unterschrieb einen Vierjahresvertrag.

Sollte sich Brescia und Sturm Graz über die Abslöse einigen, könnte Schopp schon ab 15. Juli bei Brescia trainieren. Ansonsten müßte er seinen Vertrag bei Sturm bis 31. Dezember erfüllen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vipwp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Österreich, Serie
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?