03.07.01 18:58 Uhr
 22
 

Neues NFL-Europa Team aus Hamburg?

Die NFL sucht für Ihren Europa-Ableger ein neues Team. Verhandlungen laufen mit den Städten Madrid, Paris und Hamburg bestätigte NFL-Commissioner Paul Tagliabue.

Gespielt werden sollte im AOL Stadion des HSV. Der Stadioneigner weiß aber noch nichts von Angeboten der NFL.

Das Hamburger Amateur Team die Hamburg Blue Devils zahlten bisher 60.000 DM pro Spiel an den HSV um das Stadion als Heimstädte nutzen zu dürfen. Der Zuschauerschnitt betrug 10.000.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vipwp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Europa, Hamburg, Team, NFL
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Michael Phelps: Großangekündigtes Wettschwimmen gegen Hai ist eine Mogelpackung
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elsteraue: Vermieterin will Mieter mit Tonnen Bauschutt vor der Tür herausekeln
Trotz Vertrag mit Wladimir Putin: Siemens Gasturbinen landeten dennoch auf Krim
Nach dem Tod ihres Ehemanns ist Céline Dion mit 17 Jahre jüngerem Tänzer liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?