03.07.01 16:11 Uhr
 3
 

SAP: Trotz Gewinnwarnungen aus USA zuversichtlich

Die SAP AG, der größte europäische Software-Hersteller, teilte am Dienstag mit, dass sie trotz Gewinnwarnungen von Konkurrenten aus den USA an ihren Gewinn- und Umsatzprognosen für das zweite Quartal festhält.

Das Unternehmen rechnet in den ersten neun Monaten des Kalenderjahres mit einem Umsatzwachstum von über 23 Prozent. Die operativen Margen werden dabei voraussichtlich 1-2 Prozent über den 14 Prozent des Vorjahres liegen.

Diese Bestätigung der Prognosen ist vor allem deshalb überraschend, da US-Rivalen wie Broadvision und i2 Technologies gerade bekannt gegeben haben, dass sie im zweiten Quartal schlechtere Ergebnisse erwarten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Gewinn, SAP, Gewinnwarnung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Renten in Ost und West steigen ab Juli 2017
Salzburg testet Verlosung von günstigerem Wohnraum
Porsche-Mitarbeiter erhalten Rekord-Bonus von 9.111 Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?