03.07.01 16:10 Uhr
 158
 

LetsBuyIt.com verliert Vorstand und kommt immer mehr in Schwirigkeiten

LetsBuyIt.com kommt nicht aus den Schlagzeilen raus. Jetzt geht sogar der Vorstand. Rolf Hansen habe auf eigenen Wunsch und aus familiären Gründen sein Amt niedergelegt, war aus der Firmenzentrale zu hören.

Hr. Hansen hatte LetsBuyIt.com vor kurzem noch dazu verholfen, das das Unternehmen nicht Konkurs anmelden muß.

LetsBuyIt.com steht ja mom mit dem Rücken zur Wand, weil (SN berichtete) von Shmulik Stein International (SSII) mit einer Geldspritze 30 Millionen Euro nichtmehr zu rechnen ist. Selbst Karstadt/Quelle sieht in LetsBuyIt.com nur einen von vielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kaweh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vorstand
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Trend zu alternativen Beerdigungen: Immer mehr Friedhöfe sterben
Bus- und Bahnfahren wird zum Jahreswechsel teurer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?