03.07.01 14:04 Uhr
 216
 

Probedruck wird für mindestens 1,1 Millionen Mark versteigert

Der Nobelpreisträgers Gabriel Garcia Marquez schrieb den Roman «Hundert Jahre Einsamkeit». Jetzt soll ein korrigierter Probedruck dieses Romans für mindestens 1,1 Millionen Mark versteigert werden. Der Autor selber korrigierte diesen.

Die UN-Kulturorganisation UNESCO erkennt solche Probedrucke als Originale an, weil zur heutigen Zeit kaum noch handschriftliche Originale existieren.

Am 21. September soll dieser Probedruck in Barcelona versteigert werden.


WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Million, Probe
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?