03.07.01 14:00 Uhr
 18
 

Schlange löst Panik im Altenheim aus

Eine Schlange hat in einem Altenheim in der südspanischen Stadt Cordoba eine Panik unter den Bewohnern ausgelöst.

Wie die Feuerwehr am Dienstag mitteilte, kroch das zwei Meter lange Reptil in aller Ruhe durch die Flure der Residenz.

Feuerwehrleute stellten fest, dass es sich bei dem Tier um eine ungiftige Schlangenart handelte. Sie fingen die Schlange ein und setzten sie in den Bergen weit außerhalb der Stadt aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schlange, Panik, Altenheim
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Streit wegen Trump: Mann wird ein Ohr abgebissen
Wien: Polizei fasst Mann, der Straßenbahn klaute und mit ihr herumfuhr
"Dümmste Herausforderung": Amerikaner scrollt in 9 Stunden an des Ende von Excel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kündigungswelle bei Microsoft: Auch einer Publikumsliebling von Events betroffen
Avelina Boateng singt Titellied zur neuen Disney-Serie "Elena von Avalor"
Zensur? Künstler darf keine Twitter-Werbung mit Donald-Trump-Karikatur machen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?