03.07.01 13:34 Uhr
 27
 

Wu-Tang Clan: wenn zwei sich streiten...

Beim Wu-Tang Clan herrscht Uneinigkeit. RZA sprach nun in einem Interview von einem neuen Album-Release noch in diesem Jahr, während Method Man eine Veröffentlichung als unmöglich ansieht.

Laut RZA habe der Clan noch ausreichend Songmaterial vom letzten Album übrig und soll bereits in den nächsten Monaten neues Liedgut aufnehmen. Die Plattenfirma reagierte bei dieser Voraussicht sofort und legte den VÖ-Termin für das bislang als 'WW2' betitelte Album auf den 4. Dezember.


Wenn da mal der Rest der Band mitspielt. Method Man verkündete nämlich, dass dieser Termin niemals eingehalten werden wird. 'Momentan erleben wir eine Menge Mist in unserer Bandfamilie, da arbeiten wir lieber am Bandgefüge als uns auf ein neues Album zu konzentrieren.'




WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Clan
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?