03.07.01 10:19 Uhr
 118
 

Powerline evtl. mit Problemen - Elektrosmog könnte zu hoch sein

Powerline, das Internet aus der Steckdose (SN berichtete) hat nun vielleicht ein Problem.

Durch Powerline werden sich die elektromagnetischen Felder auf alle Fälle erhöhen. Die Grenzwerte sind allerdings in Deutschland noch gutmütig ausgefallen.

Laut den Aussagen der Hersteller werden die Grenzwerte aber auf jeden Fall eingehalten. Geschäftsführer Gernot Koch von der Fourier Consulting GmbH sagt dazu , dass wohl eine neue Debatte über Elektrosmog auf sie zukommen werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NichtDieMama
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Problem, Elektro, Power
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen
USA: Telefon von Adolf Hitler wurde für 243.000 Dollar versteigert
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?