03.07.01 09:33 Uhr
 3.012
 

Neue Technik erlaubt bis zu tausend GB zu speichern

Neue Technik erlaubt die Speicherung von Daten durch Hologramme. Einziger Nachteil sind die momentan viel zu hohen Preise.

Es soll schon bald möglich sein 40 mal höhere Datendichten zu erzielen, als bei den heutigen Festplatten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -=chriz=-
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Technik
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?