03.07.01 09:04 Uhr
 1.436
 

Mallorca: Wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen

Nach dem Streikchaos auf Mallorca, Ibiza und Menorca hat sich in Spanien die Wut auf die Busfahrer entladen. Heute geht es weiter. Die Piloten der Fluggesellschaft Iberia treten für 24 Stunden in den Ausstand.

Manche flüchteten sich in schwarzen Humor wie der Karikaturist der Zeitung 'El Mundo'. Er lässt einen Büroangestellten seinen Kollegen fragen:

'Für wie lange fährt du nach Mallorca in den Urlaub?' Antwort: 'Für zwei Wochen, eine für die Hin- und eine für die Rückreise.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schaden, Mallorca, Spott
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trump kippt Obamacare
Niederlande: 75 Millionen Euro Diamantenraub - Festnahmen nach zwölf Jahren
Prozess in Halle: Mehrjährige Haftstrafe nach Todesfahrt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trump kippt Obamacare
Hamburg: St. Michaelis lehnt Wohncontainer für Obdachlose ab
Soziale Kälte in Deutschland - fast 300 Menschen erfroren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?