03.07.01 08:02 Uhr
 1
 

ComRoad expandiert nach China

Die ComROAD AG hat mit der Shanghai Unicom Shihua Mobile Information & Network Ltd., einer Tochtergesellschaft von China Unicom, eine Vereinbarung zum Aufbau eines Netzwerkes an Telematik- und Content-Portalen in China geschlossen. Die Vereinbarung ist für ComROAD ein Meilenstein für die geplante Entwicklung der Geschäftsbeziehungen und des Erfolgs im chinesischen Markt.

Basierend auf dem Global Transport Telematik System (GTTS) der ComROAD AG wird Shanghai Unicom unter dem Markennamen 'Unimobile' zunächst 7 Telematik-Portale in den größeren Provinzen in China aufbauen und Telematik-Dienstleistungen anbieten. Die ersten beiden GTTS Telematik-Portale werden in Shanghai und Peking installiert.

China Unicom ist eine der beiden großen Telefongesellschaften in China mit einem kompletten Angebot an Fest- und Mobilnetz-, Paging-, Daten- sowie Internet-Diensten. Mit mehr als 100 Millionen Kunden hat sich China mittlerweile zum weltweit größten Einzelmarkt für Mobilfunkbenutzer entwickelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig
Aldi startet Online-Shop für Computer- und Konsolenspiele
Tesla, Google & Co. warnen vor künstlicher Intelligenz beim Militär



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?