02.07.01 20:21 Uhr
 162
 

CDU-Führung unter Beschuß - es flogen Eier und Flaschen

Eine Wahlveranstaltung der Union in Ostberlin hat am Abend zu schweren Zwischenfällen geführt. CSU-Chef Edmund Stoiber war der Erste, er wurde am Alexanderplatz mit Eiern beworfen.

Danach nahm die Zuschauermenge Friedrich Merz aufs Korn und bewarf ihn mit Obst. Als Frank Steffel Berliner CDU-Spitzenkandidat dann auch noch mit einer Plastik-Wasserflasche beworfen wurde, war das Maß voll und die Veranstaltung wurde abgesagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Agent X
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Führung, Ei, Flasche
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Schottland: Parlament beschließt neues Unabhängigkeitsreferendum
DiEM25: "New Deal" soll die EU von innen erneuern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?