02.07.01 18:39 Uhr
 2
 

L´Oreal kauft in Brasilien zu

Der französische Kosmetikkonzern L´Oreal hat heute seine weltweite Expansion fortgesetzt und vom Konkurrenten Revlon die brasilianische Marke Colorama und eine Fabrik übernommen.Colorama stellt u.a. Nagellack, Shampoo und Lippenstift her.

L´Oreal wird die Marke für insgesamt 55 Mio. Dollar übernehmen - Geld, das Revlon dringend brauchen kann, denn das New Yorker Unternehmen hat in den vergangenen Quartalen Verluste gemacht. Im Moment befindet sich Revlon in einer Restrukturierungsphase. Der Kurs stürzte in den vergangenen 3 Jahren um 90% ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Brasilien
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Freiburgs Trainer warnt eindringlich vor Fremdenhass nach Mord
Donald Trump bleibt auch als US-Präsident Produzent von Reality-TV-Shows
Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?