02.07.01 18:29 Uhr
 17
 

In 2 Wochen neuer Streik auf den Balearen

Urlauber mit dem Ferienziel Mallorca müssen mit weiteren Streiks der Busfahrer in den nächsten 14 Tagen rechnen. Die spanische Gewerkschaft CCOO (Arbeiterkommissionen) droht mit einer Ausweitung der Streiks. Die Busfahrer kämpfen um eine Lohnerhöhnung.

Nach dem Streik vom Wochenende sorgte ein Ultimatum der Reisebranche für Aufsehen in Palma de Mallorca und bei dessen Regierung. Deutsche Reiseveranstalter machten Boykottandrohung von Reservierungen an die rot-grüne Regierung in Palma.

Die aber später von den Reiseveranstaltern umgehend dementiert wurden. Die Busfahrer hatten ihren Streik in der Nacht zum Montag beendet und die Urlauber wieder befördert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: firerebel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Woche, Streik
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Politiker: Spendengelder für Domina-Geschenke abgezweigt
Christen fliehen aus dem Nordsinai
Köln: Junges Ehepaar wurde tot in seiner Wohnung gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Gespräch zwischen Ministerpräsident Mehmet Simsek und Wolfgang Schäuble
Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie
Schulz - Miese Sicherheitslage in Deutschland wegen der Union


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?