02.07.01 16:45 Uhr
 3
 

Fame nimmt Stellung zu Kurseinbruch

Die Aktien der F.A.M.E. Film & Music Entertainment AG, einem in den Bereichen Filmproduktion, Musikproduktion sowie Filmlizenzhandel/Internationale Co-Produktion tätigen Unternehmen, verlieren heute rund 30 Prozent an Wert.

Eine Sprecherin kommentiert den Kurseinbruch wie folgt: 'Es gibt keine negative Entwicklung innerhalb der Geschäftstätigkeit der F.A.M.E.-AG, die den Kurseinbruch verursacht haben könnte. Dem Unternehmen sind auch keine Informationen bekannt, die den heutigen Verlauf erklären könnten. Die Geschäftslage der F.A.M.E.-AG ist weiterhin stabil: Der Vorstand geht nach wie vor von einer positiven Unternehmensentwicklung aus.'

Die Aktien des Medienunternehmens verlieren im Xetra-Handel aktuell 30,00 Prozent und notieren bei 1,05 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kurs, Stellung, Fame
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?