02.07.01 16:49 Uhr
 17
 

Wirtschaftspionage bei 3Com

3Com hat Klage gegen drei ehemalige Mitarbeiter eingereicht. Sie werden beschuldigt, Geschäftsgeheimnisse und Technologieinterna mitgenommen zu haben.

Das Trio gründete vor einigen Monaten ein neues Unternehmen 'Cambia Networks', welches sich mit Funktnetzwerk-Technologien auseinandersetzt. Drahtlose Netzwerktechnologie ist ebenfalls ein Produktzweig der Firma 3Com.

Juristen sehen der Verhandlung mit Spannung entgegen, da es zu klären gilt, inwiefern ein gegebenes Geheimhaltungsabkommen, tatsächlich einzuordnen sei, da bei jedem Jobwechsel zwangsläufig eine Form von Wissenstransfer stattfinde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: xaver
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Wirtschaft
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?