02.07.01 16:49 Uhr
 17
 

Wirtschaftspionage bei 3Com

3Com hat Klage gegen drei ehemalige Mitarbeiter eingereicht. Sie werden beschuldigt, Geschäftsgeheimnisse und Technologieinterna mitgenommen zu haben.

Das Trio gründete vor einigen Monaten ein neues Unternehmen 'Cambia Networks', welches sich mit Funktnetzwerk-Technologien auseinandersetzt. Drahtlose Netzwerktechnologie ist ebenfalls ein Produktzweig der Firma 3Com.

Juristen sehen der Verhandlung mit Spannung entgegen, da es zu klären gilt, inwiefern ein gegebenes Geheimhaltungsabkommen, tatsächlich einzuordnen sei, da bei jedem Jobwechsel zwangsläufig eine Form von Wissenstransfer stattfinde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: xaver
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Wirtschaft
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß
Marketing-Guru prophezeit: Facebook, Google & Co gibt es in 50 Jahren nicht mehr
Facebook löscht angebliches Zitat von Karl Kraus: Beleidigung aller Österreicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Mischlingswölfe sollen wegen des Artenschutzes erschossen werden
Rio de Janeiro: Polizei erschießt versehentlich spanische Touristin
München: Auf begrüntem Dach am Ostbahnhof lebt nun eine Schafherde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?