02.07.01 16:22 Uhr
 18
 

BSE-Seuche breitet sich aus - jetzt auch Griechenland

Wie der griechische Landwirtschaftsminister heute bestätigte, gab es jetzt trotz den hohen Sicherheitsvorkehrungen den ersten BSE-Fall in Griechenland.

Erkrankt war eine 4 Jahre alte Kuh im Norden des Landes. Der Hof des Bauers wurde umgehend unter Quarantäne gestellt und die Kuh sowie die Herde komplett verbrannt, um eine Ausbreitung der Seuche zu verhindern.


WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Griechenland, Grieche, Seuche
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chemnitz: "Kraftklub"-Bassist mit Crystal in Auto erwischt
Universität Trier: Student nach Amoklaufdrohung festgenommen
Rosenheim: Paar zwingt Bulgarin, sich zu prostituieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug
"Game of Thrones"-Star findet Aufregung um Sex-Szenen unverständlich
Grüne gegen eine Kenia-Koalition mit Union und SPD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?