02.07.01 16:13 Uhr
 24
 

"Skandalkünstler" Hans Werner Henze hat Geburtstag

Einer der umstrittensten und
politischsten zeitgenössischen
Komponisten ist 75 geworden.
Henze war schon immer ein
politischer Aktivist: Er war u.a.
Mitglied der APO und der
kommunistischen Partei Italiens.

Auch seine Musik widmete er
polit. Themen, so komponierte
er als Hommage an Che Guevara
das Oratorium 'Das Floß der
Medusa'. Die 1968 geplante
Uraufführung des Stückes endete in
einem Skandal - das Stück wurde
erst 1971 uraufgeführt.

Henze arbeitete mit vielen bekannten
Autoren zusammen - u.a. mit Edward
Bond und Hans Magnus
Enzensberger. Zusammen mit
Ingeborg Bachmann schrieb er die
Oper 'Der junge Lord', mit der er
1965 seinen ersten großen Erfolg
feierte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ximaer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Skandal, Geburt, Geburtstag
Quelle: www.dwplus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Pfarrer attackiert in Faschingsgottesdienst Katholische Kirche scharf
Berlin: Moschee-Verein Fussilet ist nun verboten
Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer
"True Blood"-Vampir Stephen Moyer Hauptdarsteller in neuer "X-Men"-Serie
Dänemark: Rentner wegen bestellten Vergewaltigungen von Kindern vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?