02.07.01 15:36 Uhr
 25
 

Wenn Elefanten Busse zur Seite räumen

Ein Elefant hat in Sri Lanka einen Bus von der Straße geräumt.
Der Bus hatte ihm auf der Hauptstraße den Weg versperrt. Daraufhin ging er seines Weges weiter, bis ein anderer privater Bus ihn überholt hat und ihn zum Anhalten bewegen wollte.


Auch diesen Bus hat der Elefant, nachdem er in Elefantensprache gemeckert hat, zur Seite gedrückt. Dabei gingen einige Scheiben des Busses kaputt.

Die Polizei ließ ihm danach lieber einfach weiterlaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: toastbrot
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Seite, Elefant
Quelle: www2.buch-per-sms.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagenburg: 38-Jähriger stiehlt wochenlang Milch für Kindergartenkinder
Fußball: Englische Fans besprühen aus Versehen eigenen Spielerbus mit Graffiti
Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?