02.07.01 12:20 Uhr
 3
 

Matchnet-Aktie gewinnt 23%

Die Internet Partnervermittlung Matchnet überraschte Ihre Aktionäre heute mit sehr guten Nachrichten. Im Monat Mai konnte das Unternehmen erstmals einen Gewinn verbuchen und in Zukunft soll ebenfalls profitabel gearbeitet werden.

Ursprünglich war der Break Even erst für das Jahr 2002 geplant. Verantwortlich für die gute Entwicklung ist zum einen die Übernahme des Konkurrenten Socialnet, die die Mitgliederzahl auf 3 Mio. hochschnellen ließ. Zum anderen hat das Unternehmen aufgrund der schon Ende März erreichten Mitgliederplanzahlen für Ende 2001 die Marketingausgaben drastisch zurückfahren können.

Da die Werbeflaute an Matchnet vorbeizugehen scheint, kann das Unternehmen auch auf diesem Sektor Umsätze machen. Anfang des Jahres wurden einige Werbedeals im Wert von mehreren Mio. Euro abgeschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Match
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?