02.07.01 11:22 Uhr
 4.839
 

Offiziell: das Aus für Planet Internet - 100.000 User werden gekündigt

Wie bei SN bereits berichtet, wird KPN, der holländische Telefonriese, aus dem Internet- Geschäft in Deutschland aussteigen. KPN war mit Planet Internet am deutschen Internet- Markt vertreten.

Ein Kernteam soll sich mit den noch bestehenden Verträgen der Kunden beschäftigen. Diese sollen in einem bestimmten Zeitraum abgewickelt werden. Damit werden 100.000 User gekündigt.

KPN drückt eine Schuldenlast von 23,3 Milliarden Euro, und will mit dem Ende von Planet Internet Geld einsparen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, 100, Aus, User, Planet
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Entwickler mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden
Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD: Das sind die konkreten Wahlkampfthemen von Martin Schulz
Moskau: Proteste gegen Korruption - Oppositionspolitiker Nawalny festgenommen
Gruppenvergewaltigung in Erstaufnahme


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?