02.07.01 11:11 Uhr
 637
 

Neue Chance, einen Archaeopterix zu entdecken

In der Nähe von Eichstätt bei Schamhaupten gibt es jetzt eine neue Touristenattraktion. Es wurde ein neuer Fossiliensteinbruch eröffnet. Aufgebaut wurde er familienfreundlich, d. h. aufgeteilt in mehreren Ebenen und alles leicht zu erreichen.

Das Sammeln ist kostenlos, ausser man findet ein Fossil, das mehr als 5000 € Wert ist. Hier muß das Landratsamt informiert werden.

Bei der ersten Begehung konnten sogar schon die ersten Funde gezeigt werden. So wurde ein Knochenfisch entdeckt. Das verspricht für die Hobbyarchäologen ein neuer interessanter Platz zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Chance
Quelle: www.donaukurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ein Toter: Schwere Unwetter in Norddeutschland
Kanada: Hotel serviert Whiskys mit amputiertem Zeh - Gast klaut ihn
ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?