01.07.01 22:57 Uhr
 36
 

Das Musical "Jekyll & Hyde" wurde abgesetzt

Nach 2 1/2 Jahren Laufzeit und 954
Vorstellungen wurde das in Bremen
aufgeführte Musical 'Jekyll & Hyde' abgesetzt.

Die geringen Besucherzahlen
führten zu finanziellen Problemen,
die schließlich zur Absetzung des
Musicals führten - nur ca. 50% der
erwarteten Besucher sahen sich
die Geschichte um Jekyll und Hyde
an.

Die letzte Vorstellung von 'Jekyll & Hyde' im Bremer Musicaltheater war allerdings vollständig ausverkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ximaer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Musical
Quelle: www.dwelle.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21st Century Fox will den TV-Bezahlsender Sky für 21,8 Milliarden Euro übernehmen
US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?