01.07.01 20:51 Uhr
 39
 

Sonderkündigungsrecht soll doch erhalten bleiben

Entgegen den bereits beschlossenen Plänen, soll das Sonderkündigungsrecht bei Erhöhung der Krankenkassenbeiträge nicht mehr am Jahresende fallen, berichtet 'Focus'.

Dieser Antrag soll jetzt auf Initiative der Grünen in den Gesundheitsausschuss eingebracht werden.

Die Streichung dieses Kündigungsrechts wurde erst kürzlich im Zuge der Neuregelung des Kassenwahlrechts verabschiedet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bartman8
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sonde
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt
Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen
Chinesische Medien bezeichnen Donald Trump als "diplomatischen Anfänger"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung
Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt
Kriminologe zu Freiburgmord: Flüchtlinge verhalten sich wie junge Männer überall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?