01.07.01 20:21 Uhr
 486
 

Traum vom wirtschaftlich geeintem Europa - Putin greift alte Idee auf

Eine alte Idee des früheren französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulles wird wieder aktuell. Am heutigen Sonntag sprach sich der russische Präsident Putin dafür aus, dass ein gemeinsamer Wirtschaftsraum geschaffen werden soll.

Zusammen mit der Europäischen Union will Russland einen Wirtschaftsraum von beträchtlicher Größe schaffen. Er soll vom Atlantik bis zum Ural reichen.

Im Vorfeld hatte in St.Petersburg ein Treffen mit dem französischen Ministerpräsidenten Jacques Chirac stattgefunden.


WebReporter: Claudia.
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Europa, Traum, Idee
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Witwe von Altkanzler Helmut Kohl klingt verbittert: "Ich gelte als Monster"
Geheimdienstausschuss: Ex-Berater von Donald Trump verweigert seine Aussage
Horst Seehofer beschwerte sich bei ZDF-Chef über Moderatorin Marietta Slomka



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Witwe von Altkanzler Helmut Kohl klingt verbittert: "Ich gelte als Monster"
Bamberg: Flüchtlinge wollen Forderungen durch Demo untermauern
Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?