01.07.01 18:46 Uhr
 14
 

EDV-Branche gönnt sich Ruhepause - weniger Investitionen

Das ifo Institut berichtet in einer Studie davon, dass die EDV-Branche in Deutschland im ersten Quartal nur sehr zögerlich investiert hat.

Als Grund wurden vor allem die Hürden des Jahr-2000-Problems und der Euroumstellung angegeben.
Dadurch seien viele Firmen zurückhaltender geworden und würden sich zunächst eine Ruhepause gönnen.

Trotzdem stiegen die Umsätze um acht Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Investition, Branche
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"
Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Freitag wird staureichster Tag des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?