01.07.01 16:42 Uhr
 155
 

Waage bei Big Diet manipuliert?

Nach einer Zeitungsangabe besteht die Möglichkeit, dass die Waage der Kandidaten bei der TV-Produktion Big Diet manipuliert ist.

Die Ursache der Vermutung ist die Kandidatin Andrea, die in 4 Wochen angeblich 12 kg abgenommen hat, ohne dass ein Unterschied festzustellen sei.

Der Ursprung des Gerüchtes ist das Ergebnis der ersten Woche, in der die Kandidaten wohl nicht das gewünschte Ziel erreicht haben und somit wurde bei der Produktionsfirma Endemol über über eine solche Maßnahme nachgedacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Waage
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: 75 Millionen Euro Diamantenraub - Festnahmen nach zwölf Jahren
Kongress von Rechtspopulisten in Koblenz - "Erwachen der Völker"
Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?