01.07.01 16:06 Uhr
 16
 

Ist die Arbeitsmarktverwaltung (AMS) in Österreich bald in Konkurs?

Sozialsprecher der Grünen Karl Öllinger kritisiert die Aussage von Minister Bartenstein, der eine bessere Zugriffsmöglichkeit auf die Finanzmittel vom AMS möchte.

Ursprung ist die Gründung einer Wirtschaftsförderungs-GesmbH aus den Mitteln der Arbeitslosenversicherung so die Idee von Minister Bartenstein.

Weiter möchte das Ministerium die Bundeshaftung fallen lassen, womit bei der Arbeitsmarktverwaltung sogar ein Konkurs möglich wäre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aut1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich, Arbeit, Arbeitsmarkt, Konkurs
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutschtests durch



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?