01.07.01 13:19 Uhr
 6
 

Mehr Insolvenzverfahren im Handwerk dieses Jahr erwartet

Der Generalsekretär des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Hanns-Eberhard Schleyer, rechnet dieses Jahr mit mehr Pleiten im Handwerksbereich im Vergleich zum letzten Jahr. Vor allem die Baubranche werde wieder betroffen sein.

Es wird mit einem Anstieg um 10% auf 3300 Insolvenzverfahren gerechnet. Schuld daran seien die Lohnnebenkosten und die Konjunkturschwäche des Handwerks.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lacerator
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jahr, Insolvenz, Handwerk
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?