01.07.01 13:19 Uhr
 6
 

Mehr Insolvenzverfahren im Handwerk dieses Jahr erwartet

Der Generalsekretär des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Hanns-Eberhard Schleyer, rechnet dieses Jahr mit mehr Pleiten im Handwerksbereich im Vergleich zum letzten Jahr. Vor allem die Baubranche werde wieder betroffen sein.

Es wird mit einem Anstieg um 10% auf 3300 Insolvenzverfahren gerechnet. Schuld daran seien die Lohnnebenkosten und die Konjunkturschwäche des Handwerks.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lacerator
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jahr, Insolvenz, Handwerk
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132%
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten
United Airlines: Passagiere, die Platz freigeben, bekommen bis zu 10.000 Dollar