01.07.01 11:59 Uhr
 12
 

RTL bekommt Juryplatz in der Filmstiftung NRW

RTL wird laut 'Focus' jährlich 6 Millionen DM in die Filmstiftung NRW einzahlen.
Somit erhält RTL einen Juryplatz und kann nun über die Fördermittelvergabe zu Film und Fernsehprojekten mitbestimmen.

Bis jetzt zahlt in diesen Fördertopf nur die ARD und der WDR etwas ein.

Dies ergibt einen Jahresetat von 70
Millionen DM.


WebReporter: NoriAki
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, RTL
Quelle: www.chartradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix: Junge Zuschauer kritisieren alte Sitcom "Friends"
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?